PROMINENTEN-NACHRICHTEN

Ist das für einen Vater in Ordnung? David Beckham hatte Spaß mit seiner Tochter, wurde aber wegen des umstrittenen Fotos stark kritisiert

November 30, 2018 12:01

Victoria und David Beckham sind sehr beschäftigte Eltern von vier Kindern. Auch wenn es ihnen immer an Zeit mangelt, haben sie nach ihren Instagram-Accounts erstaunliche Beziehungen zu all ihren Kindern aufgebaut. Die Beckhams sehen freundlich, vereint, stark und liebevoll aus.

Die Kinder der Beckhams schätzen jeden Moment, den sie mit ihren Eltern verbringen, da beide Ehepartner sehr beschäftigt sind. Obwohl David den Profifußball verlassen hat, arbeitet er derzeit an der Entwicklung seiner eigenen Mannschaft. Victoria ist eine erfolgreiche Modedesignerin. Sie hat kürzlich der australischen Vogue von ihrem "fünften Kind" erzählt und damit unterstrichen, wie viel Arbeit ihr bedeutet. Dennoch findet das Paar Zeit, nicht nur Spaß miteinander zu haben, sondern auch mit ihren Kindern eine gute Zeit zu haben.

Weiterlesen: So viel verdient David Beckham, wenn er einen gesponserten Post in den sozialen Medien hochlädt

David versucht immer, eine aktive Zeit für seine Familie zu organisieren.

Wenn Papa zu Hause ist, vernachlässigt er seine väterlichen Pflichten nicht.

Weiterlesen: Victoria Beckham, 44, sieht in Mini-Shorts aus wie die Freundin ihres 16-jährigen Sohnes

Es scheint, dass Harper ihren Vater mit den zärtlichsten Gefühlen in Verbindung bringt.

David hatte kürzlich traditionellen Winterspaß mit seiner kleinen Prinzessin: Sie besuchten die Eisbahn, wo sie eine tolle Zeit hatten. Nach dem schönen Foto zu urteilen, war die kleine Harper erfreut, Zeit mit ihrem Vater zu verbringen. Niemand hätte gedacht, dass ein so bewegendes Familienbild zu einem Thema für unangenehme Diskussionen werden würde.

Einige Internetnutzer begannen, ihre Meinung über das Familien-Küssen zu teilen. Sie behaupteten, dass es nichts Gutes oder Natürliches gibt, wenn man sein Kind auf die Lippen küsst. Die Hater beschränkten sich nicht nur auf Kommentare zum Foto, sondern begannen auch, das Bild in anderen sozialen Netzwerken zu diskutieren. Wir fragen uns, ob diese "Regel" auch für Mütter gilt.

Sogar der Skandaljournalist Pierce Morgan aus Großbritannien schloss sich dem Team an, das Beckhams Verhalten für "seltsam" hielt. Erinnerst du dich, dass er das Übergrößenmodell Tess Holliday für ihre kurvenreichen Formen kritisiert hat? Für Meghan Markle hatte er auch keine schönen Worte übrig.

Doch viel mehr Menschen standen auf, um das Idol und einen fürsorglichen Vater zu schützen. Einige begannen sogar, ähnliche Fotos mit ihren Kindern zu veröffentlichen und ihre Meinungen zu teilen, indem sie sagten, dass es nichts Verwerfliches an einem solchen Ausdruck von Gefühlen gibt.

Wow! Könntest du dir vorstellen, dass ein gewöhnliches Bild, das der Familie Beckham glückliche Erinnerungen bringen sollte, zu einer kontroversen Angelegenheit werden würde? Was hältst du davon? Können Eltern ihre Kinder auf die Lippen küssen? Hältst du es für akzeptabel? Teile deine Gedanken in den Kommentaren.

Weiterlesen: Victoria Beckham ist angeblich schwanger mit ihrem fünften Kind! Was ist der Grund für die Gerüchte?