PROMINENTEN-NACHRICHTEN

5 riskante Bilder von Kate Middleton, die beweisen dass sie ihren Stil erst über die Jahre entwickelt hat

June 26, 2019 09:27

Kate Middleton gilt als eine der bewundernswertesten Frauen. Im Laufe der Jahre in der Ehe mit Prinz William hat sie ihren besonderen Stil entwickelt: unaufdringlich, schick  und gleichzeitig schlicht - zumindest in Anbetracht ihrer "Arbeits"-Kleidung.

Getty Images / Ideal Image

Sie hatte jedoch auch ihre Peinlichkeiten und Jugendsünden bezüglich ihrer Kleidung und Königin Elizabeth würde den Stil, der damals noch jungen und unerfahrenen Herzogin missbilligen. Und wir reden hier nicht nur über die "fliegenden Kleider", die es jedem ermöglichten, Kates schlanke Beine zu sehen.

Getty Images / Ideal Image

Getty Images / Ideal Image

Wir möchten Sie heute an einige Bilder der Herzogin erinnern, in denen sie das Protokoll eindeutig nicht eingehalten hat.

1. Wohltätigkeitsveranstaltung im Clarence House, 2011

Nur drei Monate nach der Hochzeit, im Oktober 2011, glänzte die Herzogin bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung im Clarence House. Das Kleid von Designerin Amanda Wakeley war wirklich wunderschön, aber vielleicht etwas zu freizügig. Obwohl ein solches Abendkleid für uns Normalos kein Problem wäre, müssen die Vertreter der königlichen Familie sich etwas bescheidener kleiden.

Getty Images / Ideal Image

2. Singapore Tour, 2012

Während der ersten Auslandsreisen besuchten die Herzöge von Cambridge im Herbst 2012 Singapur, Malaysia, die Salomonen und Tuvalu. Middleton wählte für einen der Auftritte ein farbenfrohes, schulterfreies Kleid. Normalerweise sollten die Royals bei solchen Touren in der Regel aber der lokalen Mode Tribut zollen.Getty Images / Ideal Image

3. Tour durch Australien und Neuseeland, 2014

Weniger als ein Jahr nach der Geburt ihres ersten Kindes reisten Prinz George, Kate und William durch Australien und Neuseeland. Natürlich war die Figur der jungen Mutter spektakulär, aber der Ausschnitt des Kleides von Alexander McQueen schien viel tiefer zu sein, als es das Protokoll erlaubte.

Getty Images / Ideal Image

4. Auszeichnungen für den Naturfotografen des Jahres 2014

Im Oktober desselben Jahres erschien Kate bei einer offiziellen Veranstaltung im National Historical Museum auf. Sie sah toll aus in einem Kleid von Jenny Packham mit einem modischen Doppelrock. Gleichzeitig war die Länge aber recht riskant.

Getty Images / Ideal Image

5. Königliches Theater, 2017

Im April 2017 gab Kate einen weiteren Grund, über ihr Abendoutfit zu diskutieren. Diesmal war es ein dunkelrotes Retro-Kleid von Marchesa Notte, das mit Spitze verziert war. Es schien, dass die Herzogin diesmal alle Regeln eingehalten hatte. Aber eines zog immer noch die Aufmerksamkeit auf sich: Das transparente Oberteil enthüllte auf verräterische Weise die weißen Träger von Middletons BH.

Getty Images / Ideal Image

Sogar Stilikonen treffen manchmal falsche Entscheidungen und geben ihren Fans Anlass zur Diskussion. Aber das trägt zur Entwicklung des eigenen Stils bei! Welches der oben vorgestellten Outfits ist für Sie das provokanteste?