PROMIS

Wenn die Obsession mit Schönheitsoperationen alles andere als vorteilhaft verläuft. Lernen Sie aus den Fehlern dieser 5 Promis

May 20, 2019 15:09

Keine Frau auf der Welt würde nicht davon träumen, ewige Jugend zu finden und immer gut auszusehen. Keine Falten, keine Müdigkeit, kein Doppelkinn! Pure Schönheit!

Getty Images / Ideal Image

Als Alternative zur Verlängerung Ihrer Jugend bieten Kosmetikerinnen und Chirurgen eine Vielzahl unterschiedlicher Dienstleistungen an - von der Massage bis zum kreisförmigen Facelift. Entscheidend ist jedoch, das Maß zu kennen! Leider verlieren viele Frauen auf dem Weg zur ewigen Jugend oft den Anschluss zur Realität.

Veles Studio / Shutterstock.com

Heute wollen wir über berühmte Frauen sprechen, die ihre Schönheit verloren haben, im Versuch ewige Jugend zu erlangen.

1. Herzogin von Alba

Die Royals versuchen auch, ihr Aussehen zu verbessern. Die Herzogin von Alba konnte nicht rechtzeitig aufhören und ruinierte ihre Schönheit durch ihre ständigen Versuche, die Zeit anzuhalten.

2. Joan Van Ark

Die schöne Joan hatte ein ungewöhnlich anziehendes Gesicht. Keine gewöhnliche Schönheit, aber sie sah spektakulär aus und war ein Hingucker.

Leider verlor sie ihr faszinierendes Aussehen, indem sie auf Kunststoffe und übermäßige Kosmetik zurückgriff.

3. Janice Dickinson

Sie war in den 80ern unbeschreiblich schön!

Offensichtlich wollte Janice ihr makelloses Aussehen wirklich bewahren. Leider hat sie es nur verschwendet. Ihre Augen wurden schmaler und ihr gesamtes Gesicht schwoll an.

4. Jocelyn Wildenstein

Die wunderschöne Jocelyn wurde zum Opfer ihrer Schönheitsoperationen. Sie wollte jünger aussehen, konnte aber nicht rechtzeitig anhalten.

5. Meg Ryan

Meg, die blonde Bombe, hätte wahrscheinlich jeden Mann gewinnen können, den sie haben wollte.

Ihre Leidenschaft für Schönheitsoperationen kam ihr überhaupt nicht zugute. Ihr Gesicht schwoll an, war unverhältnismäßig und sah unnatürlich aus.

Es ist wirklich schade, dass sich solche Schönheiten selbst ruinierten, indem sie den Anschluss an die Realität verloren haben. Altern ist ein natürlicher Prozess und nichts oder niemand kann ihn jemals aufhalten. Was denken Sie darüber? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren.