PROMIS

Die strahlende Kylie Minogue zeigte sich wieder im Rampenlicht, doch was für Aufruhr bei den Fans sorgte, war ihre Gesichtsasymmetrie

June 17, 2019 19:49

Kylie Minogue ist eine australisch-britische Schauspielerin und Sängerin, die in der zweiten Hälfte der 80er, 90er und frühen 2000er Jahre am beliebtesten war. Sie wurde sogar „die Prinzessin der Popmusik“ genannt und Hits wie Can't Get You Out Of My Head, I Should Be So Lucky, und The Loco-Motion waren jedermanns Lieblingslieder zu dieser Zeit. Nun, sie war eine ikonische Persönlichkeit - intelligent, wunderschön und sehr talentiert!

Es scheint jedoch, dass Kylie, wie einige andere Stars, beschlossen hat, die Anti-Aging-Kampagne zu starten. Leider hat es sich nicht als sehr erfolgreich erwiesen.

Am 4. Juni 2019 erschien Kylie Minogue auf der Sommerausstellung der Royal Academy. Die Sängerin entschied sich für ein atemberaubendes Outfit mit funkelnder Metallic-Farbe.

Die bezaubernde Kleidung war jedoch nicht die Hauptsache, die die Aufmerksamkeit von Kylie auf sich zog. Obwohl sie lächelte und süß wie immer war, sah ihr Gesicht verzerrt aus. Das linke Auge der Sängerin ist dünner geworden und wies eine merkliche Asymmetrie auf.

Könnte es die Folge von Schönheitseingriffen sein?

Zuvor hatte Kylie kein solches Problem, also können wir daraus schließen, dass sie höchstwahrscheinlich Nutzen von verjüngenden Verfahren machte.

Kylie wurde am 28. Mai 51 Jahre alt. Hoffen wir, dass diese Asymmetrie ein vorübergehendes Phänomen ist und Kylie bald wieder die Alte wird!