PROMINENTEN-NACHRICHTEN

Die 3 einfachen Wege, Ihre Haare wie Meghan Markle hochzustecken

February 20, 2019 12:55

Obwohl die meisten Menschen schöne lange Haare mögen, möchtest du sie im Alltag nicht locker tragen. Etwas kann hineingelangen, oder dir wird es aufgrund des Wetters heiß oder unangenehm. Daher stehen viele Frauen vor dem Problem, für welchen Haarschnitt sie sich entscheiden sollten. Es ist eine gute Idee, es zu einem sorglosen Haarknoten zu sammeln, aber es scheint langweilig und mühsam zu sein. 

Getty Images / Ideal Image

Wir haben uns entschieden, die Frisuren von Meghan Markle zu analysieren, die in letzter Zeit oft mit ihren luxuriösen, langen Haaren in einem Haarknoten gesehen wurde. Wie macht sie das? Wir haben ihre drei Lieblingsvarianten identifiziert. 

Weiterlesen: Überraschung! Meghan Markle trug bei einem Event Lady Dis Armband

Stil 1 – Niedriger Haarknoten 

Getty Images / Ideal Image

Bei dieser Version eines Haarknoten wird das Haar am Hinterkopf gesammelt. Wenn du ordentlich aussehen musst, solltest du deine Haare sorgfältig kämmen, um sicherzustellen, dass sie nicht herausstechen. Wenn du lockiges Haar hast, kannst du es lockerer machen. Meghan bevorzugt die erste Option. Ein solcher Haarknoten ist praktisch, weil der Kopf damit nicht müde wird. 

Stil 2 – hoher Haarknoten 

Getty Images / Ideal Image

Das ist eine schwierige Aufgabe in Bezug auf das Festhalten. Der Haarknoten geht nach oben, was bereits darauf hindeutet, dass du irgendwann müde werden kannst, weil die Haare ziemlich hoch positioniert sind. Meghans Haar ist normalerweise mit Haarnadeln fixiert, weil der Knoten nicht sehr fest ist. Bei dieser Frisur musst du darauf achten, dass die Haare am Hinterkopf nicht zu sehr herausstechen und einen Effekt erzeugen, dass dir deine Frisur egal ist. Gleichzeitig liegt es an dir, wie du deine Frisur verschönern kannst. 

Weiterlesen: Meghan Markle hat das dritte Paar der gleichen Heels gekauft. Welche Farbe diesmal?

Stil 3 – Der Haarknoten mit Pony für den Abend

Getty Images / Ideal Image

Wir haben es „Abend“ genannt, weil der lässige Haarknoten im Augenblick in eine Frisur für formelle Anlässe umgewandelt wird. Der Pony spielt hier eine entscheidende Rolle. Wenn du es vorsichtig auf die Seite legst, fügt es deinem Image sofort Weiblichkeit und Eleganz hinzu. Da das Haar an der Rückseite nicht mehr so fest ist, kann der Haarknoten selbst vielseitiger sein, beispielsweise mit Locken versehen.

Getty Images / Ideal Image

Wie du siehst, ist es sehr einfach, mit deinen Haaren zu experimentieren. Alles, was du brauchst, ist ein paar Haarnadeln und der Wunsch zu kreieren! Welche Frisur von Meghan gefällt dir am besten? Sag es uns in den Kommentaren. 

Weiterlesen: Meghan Markles Umgang mit ihrem Babybauch erregte die Aufmerksamkeit einer Körpersprachen-Expertin